Druck Header
zuverlässig
immer zu erreichen
 
Flagge China
18.06.2008 -

Fernwartung auf Laptop in China



Deutschland morgens um 8. Das Telefon klingelt. Am anderen Ende der Chef einer mittelständischen Firma aus Weingarten der mit seinem Notebook in China geschäftlich unterwegs ist und aus Versehen sein Benutzerverzeichnis auf D: verschoben hat.

Gott sei Dank ist er an einem schnellen DSL Anschluß, also lädt er mich kurzerhand mit UltraVNC Singelcklick, trotz chinesischer Firewall, auf seinen Windows XP Rechner ein.

Auf dem C: Laufwerk ist kaum noch Platz frei. 25GB im rrbackups Verzeichnis von Rescue&Recovery des Thinkpads verbrauchen fast allen freien Festplattenplatz. Nach dem Löschen der Software kann das Benutzerverzeichnis wieder auf C:\Dokumente und Einstellungen verschoben werden. Noch die Berechtigungen anpassen - fertig.

Laut dem Handbuch zu Rescue & Recovery lässt sich wohl auch ein Teil der Daten über das RRUTIL löschen.

Man kommt ja ganz schön rum als IT-Problemlöser.



« ZURÜCK

Thomas Neuburger
IT-Fachmann
Holbeinstr. 8
D-88212 Ravensburg

tel. +49 (751) 26805
fax. +49 (751) 35450913
mobil +49 (171) 5274633

e-mail info@neuburger-it.de
Facebook Share

letzte News:

22.07.2018
NAS – ein Gerät für alle Anwendungen
Ein NAS (Network attached Storage) kann mittlerweile viel mehr als nur Dateien...

MEHR »
Telefon
+49 (751) 2 68 05
Telefax
+49 (751) 35 45 09 13
Mobil
+49 (171) 52 74 633