Druck Header
zuverlässig
immer zu erreichen
 
Cloud Computing
20.07.2011 -

Cloud Computing



Das neue Schlagwort in der IT Szene, doch was ist die Cloud? Die "Cloud" zu deutsch "Wolke" bezeichnet eigentlich das Internet. Im Internet werden beim "Cloud Computing" Ressourcen, also Speicher, Rechnerleistung oder Software zur Verfügung gestellt und sind von überall aus erreichbar.

Typische Anwendungen sind hierfür z.B.: 
  • auslagern von Datensicherungen auf Onlinespeicher im Internet
  • VoIP Telefonanlagen (Software) 
  • DATEV Arbeitsplätze
  • gemeinsame Datenspeicher für Fotos oder Dokumente
  • virtualisierte Server


Gerade heute wenn mehr und mehr mit Heimarbeitsplätzen und verteilten Büros gearbeitet wird nimmt die Bedeutung des Cloud-Computings zu. Immer mehr Dienste müssen von überall aus erreichbar sein.

Vor allem wenn am Hauptsitz einer Firma keine ausreichende Upstream Bandbreite ins Internet zur Verfügung steht, macht es Sinn Dienste und Speicher ins Internet zu verlagern.

Privatleute nutzen jetzt schon mit vielen sozialen Netzen die Cloud um ihre Bilder und Informationen zu teilen.

Bei Daten in der Cloud ist natürlich auf die Sicherheit und die Gesetze im Land des Anbieters zu achten.

Für viele kleine Firmen besteht mit der Cloud die Möglichkeit kostengünstige Dienste im Internet anzumieten anstatt selbst teure Hardware zu beschaffen und zu warten.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie bei:

Wikipedia



« ZURÜCK

Thomas Neuburger
IT-Fachmann
Holbeinstr. 8
D-88212 Ravensburg

tel. +49 (751) 26805
fax. +49 (751) 35450913
mobil +49 (171) 5274633

e-mail info@neuburger-it.de
Facebook Share

letzte News:

22.07.2018
NAS – ein Gerät für alle Anwendungen
Ein NAS (Network attached Storage) kann mittlerweile viel mehr als nur Dateien...

MEHR »
Telefon
+49 (751) 2 68 05
Telefax
+49 (751) 35 45 09 13
Mobil
+49 (171) 52 74 633