Druck Header
zuverlässig
immer zu erreichen
 
keepass
18.04.2019 -

Passwörter aufschreiben, digitaler Nachlass, Keepass



Wie verwalten Sie Ihre Passwörter für die Verschiedenen Dienste im Internet, Ihre Karten-Pins und sonstige wichtige Daten für Versorger und Abos? Haben Sie eine Ordnung für ihre wichtigen Daten geschaffen? Finden Sie alles auf Anhieb wieder? Würden Familienangehörige das alles finden? Haben Sie schon über Ihren digitalen Nachlass nachgedacht?

Um es einem selbst und auch Angehörigen zu erleichtern Zugänge, Passworte und Vertragsdaten zu finden sollte man das mit System tun.

Man kann alle wichtigen Daten und Verträge in einem speziellen Ordner gesammelt aufbewahren, alles in ein A6-Heft eintragen oder auf elektronischer Weise in einem Passwort-Merkprogramm wie z.B. Keepass (siehe dazu Info auf heise.de) speichern.

Dazu sollte immer drei Informationen aufgeschrieben werden. Für was etwas gebraucht wird, Benutzername und Passwort. Evtl noch weitere zugehörige Daten wie etwa Handynummer oder Geburtsdatum, das man dazu benötigte.

Beim Aufschrieb von Änderungen des Passworts sollte man immer das Datum dazuschreiben wann es geändert wurde um Änderungen transparent zu halten.

Bei der Verwendung eines elektronischen Passwortsafes wie Keepass sollte man auf jeden Fall immer eine Datensicherung der Passwort Datenbank haben.

Verschiedene Passwortdatenbanken lassen sich auch über das Internet auf andere Geräte replizieren.

Brauchen Sie noch weitere Informationen zum speichern von Passwörtern kontaktieren Sie mich.



« ZURÜCK

Thomas Neuburger
IT-Fachmann
Holbeinstr. 8
D-88212 Ravensburg

tel. +49 (751) 26805
fax. +49 (751) 35450913
mobil +49 (171) 5274633

e-mail info@neuburger-it.de
Facebook Share

letzte News:

01.11.2019
BSI warnt: Fritzbox Update einspielen!
alle Fritzboxen mit FritzOS 6.80 und 6.83 sollten auf die neueste Version des...

MEHR »
Telefon
+49 (751) 2 68 05
Telefax
+49 (751) 35 45 09 13
Mobil
+49 (171) 52 74 633